Cranberry-Rosaninen

Leckeres Gebäck zum Kaffee oder Tee, was fruchtig schmeckt und einfach zu backen ist? Cranberry-Rosaninen sind schnell gemacht und schmecken Groß und Klein!

Zutaten:

  • 100 gr Butter, gewürfelt
  • 200 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 75 gr braunen Zucker (Rohrzucker)
  • 100 gr Sultaninen
  • 50 gr Cranberrys
  • 1 Ei, verquirlt
  • 2 EL Milch

Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 5

Backofen auf 200 Grad vorheizen, Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. Die Butter mit den Fingern darin verreiben, bis ein krümmeliger Teig entshet. Zucker, Sultaninen und Cranberrys hinzufügen. Ei und Milch zufügen und alles zu einem weichen Teig verarbeiten.

Foto 4  Foto 2

Mit zwei Esslöffeln kleine Portionen abstechen und etwas platt gedrückt auf das Blech setzen. Am besten etwas Abstand lassen, da die Rosaninen beim backen noch aufgehen. Im Ofen ca. 13-15 Minuten backen (von Ofen zu Ofen unterschiedlich), bis die Rosaninen fest sind. Entweder sofort heiss servieren oder auf einem Gitter gut auskühlen lassen.

Foto 3

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>