Die 3-Zutaten Nutella Kekse

Was hat so ziemlich jeder Zuhause? Richtig: Nutella! Und damit habt Ihr auch schon einen der drei Bestandteile dieser leckeren Plätzchen zur Hand!

nutellakekse4

Zutaten:
– 200 gr. Nutella
– 130 gr Mehl
– 1 Ei

Ggf. gehackte Haselnüsse oder Schokostückchen

Dieses Rezept ist so einfach, wie es auch die Zutaten sind. Ich hab mal direkt die doppelte Menge gemacht, damit es sich auch lohnt! Eier, Mehl und Nutella gut vermischen und durchkneten. Achtung, wenn Ihr zulange knetet, kann es sein, dass das Nutella anfängt durch die Wärme zu schmelzen. Sofern das der Fall sein sollte, einfach kurz den Teig in den Kühlschrank stellen.

nutellakekse6 nutellakekse12

Wer möchte, kann jetzt noch gehackte Haselnüsse oder auch Schokostückchen hinzufügen. Alles nochmal gut durchkneten und dann mit dem Teelöffel kleine Mengen abstechen, zur Kugel rollen und zwischen den Händen platt drücken, damit die typische Cookie-Form ensteht. Die einfache Menge ergibt ca. 1 Blech (20 Stück).

nutellakekse11 nutellakekse13

Wenn alle Plätzchen auf dem Blech sind, die Kekse in den auf 175 Grad vorgeheizten Backofen schieben. Nach ca. 15 Minuten sind die Kekse perfekt. Sofern Ihr größere Kekse gemacht habt, verlängert sich die Backzeit, bei Kleineren müssten auch 10 Minuten reichen. Am besten ausprobieren! :)

nutellakekse17 nutellakekse44

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>