Leckere Banane-Nutella-Blätterteig-Taschen

Dieses Rezept habe ich in einer der unzähligen Facebook-Backgruppen gefunden und direkt für mich auf die To-Do-Liste gesetzt. Gestern zum Frühstücks gab’s endlich diese leckeren Taschen und es war bestimmt nicht das letzte Mal 😉

bananenutella1

Zutaten:
– 2 Bananen
– 1 Pkg Blätterteig
– Nutella oder anderer Brotaufstrich

bananenutella3 bananenutella4 bananenutella5 bananenutella6

Den Blätterteig ausrollen und in 12 gleich große Rechtecke schneiden. Auf sechs der Rechtecke den gewünschten Aufstrich auftragen. Ich habe wie man sieht Nutella, die Kokoscreme „Glück der Tropen“ (gibts bei Rewe) und eine Zartbittercreme „Chocolate Symphony No. 2 Dunkle Schokolade“ genommen. Die Bananen in Scheiben schneiden und immer 3 je vorbereitetes Dreieck verteilen. Die restlichen sechs Rechtecke auf die Belegten legen und rundum mit einer Gabel festdrücken (das gibt gleichzeitig auch noch ein schönes Muster!).

bananenutella7 bananenutella8 bananenutella10 bananenutella13

Nach ca. 15 Minuten bei 200-220 Grad Ober-/ Unterhitze sind die Taschen perfekt. Die Backzeit kann je nach Backofen und Blätterteigmarke aber variieren. Am besten einen kurzen Blick auf die Verpackung werfen 😉

Viel Spass beim nachbacken <3

bananenutella20

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>